Bilder und Reiseberichte von Moni und Roli

Unser zu Hause ist da – Compañeros Ankunft

Am 14. Juli ist es soweit; der Frachter Red Cedar hat im Hafen von Walvis Bay die Taue fest gemacht. Hurra – unser rollendes Daheim ist da! Jetzt sind wir gespannt wie es weiter geht. Bis wann haben wir den Landcruiser aus dem Zoll und dem Container? Die Zollinspektion wird auf den Mittwoch, 15. Juli, 14.00 Uhr gebucht. Überpünktlich (wie Schweizer eben sind) treffen wir in Walvis Bay bei Transworld Cargo ein und um 15.45 Uhr fahren wir mit unserem Compañero zum ersten Mal auf dem afrikanischen Kontinent los. Die effektive Zollinspektion hat kurze zwei Minuten gedauert; bis wir unser abgestempeltes Carnet de Passage wieder hatten, ging ein bisschen mehr Zeit ins Land – Hakuna matata! Wir haben ja die Zeit. 🙂

Wir bedanken uns herzlich bei der Firma ITS in Reinach BL für die reibungslose Organisation und können die Firma und dessen Crew wärmstens weiterempfehlen.

 

Die Plombe wird geöffnet.

Die Plombe wird geöffnet.

Unser Auto rollt unbeschadet aus dem Container.

Unser Auto rollt unbeschadet aus dem Container.

Das Auto ist bereit. Wir warten hier nur noch auf die Papiere.

Das Auto ist bereit. Wir warten hier nur noch auf die Papiere.

2 Kommentare zu “Unser zu Hause ist da – Compañeros Ankunft

  1. Andy Häusler

    Hallo Ihr beiden. Hei, das ging aber fix. Super. Dann kann die Reise ja wohl beginnen. Wünsche Euch einen guten Start und bin gespannt wie’s weiter geht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert